#WIEN

So klingt unser Wien


Bei einem Stadtspaziergang durch Wien ist Geschichte an beinahe jeder Ecke spürbar. Dank einem Projekt der Österreichischen Mediathek jetzt noch mehr als je zuvor. Wir haben uns durch den neuen akustischen Onlinestadtplan des Archivs geklickt und sind mithilfe von Stimmen, Musik, politischen Ereignissen und Literaturvertonungen in den historischen Wiener Wurstlprater eingetaucht, haben der Papst-Rede im Donaupark gelauscht, das Länderspiel Österreich gegen Deutschland 1951 im Wiener Praterstadion Revue passieren lassen und uns durch das ein oder andere Lied in die Lobau und das Krapfenwaldl entführen lassen. Fotos und Beschreibungstexte ergänzen die insgesamt etwa 300 Aufnahmen zu den Originalschauplätzen.


Eine App ist derzeit noch nicht verfügbar - mit der Mobil- und Web-Version lässt sich die City einstweilen allerdings auch sehr gut erkunden.

»Hier geht's zum akustischen Stadtplan

 


« zur Übersicht

Diese Seite auf Facebook teilen

Diese Seite auf Facebook teilen