Stars

Sam Smith: Ein Traum wurde wahr!


Wer pure Lebensfreude, Begeisterung und Dankbarkeit spüren will, sollte dieser Tage Auftritte von Sam Smith verfolgen. Der Sänger sprüht seit seinem Comeback im September nur so vor Energie und steckt mit seinem herzlichen Lachen jeden um sich herum an. So auch James Corden, der - ohne es zu wissen - zu den ersten Unterstützern des 25-Jährigen gehört.
 

Er teilte die erste Single aus dem Debütalbum "In The Lonely Hour" mit seinen Twitter-Abonnenten als  Sam noch in einer Bar arbeitete. "Ich habe diesen Song ("Lay Me Down", Anm. d. Red.) gehört und kann mich erinnern, dass ich gedacht habe: Das ist eine Stimme, die ich für den Rest meines Lebens hören könnte."


Wie sehr in diese Aussage berührt hat, was er von Ryan Gosling denkt und warum die Frau in ihm "on fire" ist, seht ihr hier:

 

« zur Übersicht

Diese Seite auf Facebook teilen

Diese Seite auf Facebook teilen