Stars

Gaga teast Doku "Five Foot Two"



"I'm known for being larger than life, but really I'm just... #GagaFiveFootTwo", schreibt Lady Gaga am 24. August auf ihrem Twitter Account - ein Hinweis auf eine Dokumentation, die die Pop-Queen von ihrer verletzlichen Seite zeigen soll und Fans hinter die schillernde Fassade blicken lässt. Einen ersten Vorgeschmack liefern vier Clips, die auf den Social Media Plattformen der 31-Jährigen hochgeladen wurden.


Die Teaser vermitteln einen ersten Eindruck vom Zwiespalt, mit dem die Künstlerin offensichtlich zu kämpfen hat: Dem Extrem zwischen Ruhm und Stille.


"Ich bin alleine jede Nacht und all diese Menschen werden mich verlassen. Richtig? Sie werden gehen und dann werde ich alleine sein", hört man Gaga in einem kurzen Ausschnitt schluchzen. Ein weiterer Teaser zeigt das schmerzverzerrte Gesicht der 31-Jährigen, während eine Ärztin diverse Behandlungsschritte erklärt und schließlich eine Reihe Spritzen auf einem Tablett auflegt.

 

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 


Der fertige Film wird ab 22. September auf Netflix zu sehen sein. 


« zur Übersicht

Diese Seite auf Facebook teilen

Diese Seite auf Facebook teilen