Stars

Linkin Park: Offizielles Statement


 

 

"I’m dancing with my demons // I’m hanging off the edge // Storm clouds gather beneath me // Waves break above my head", singt Chester Bennington in "Nobody Can Save Me" aus dem aktuellen Album "One More Light". Ein Titel, der sich nun auf tragische Weise bewahrheiten sollte.


Wie am Abend des 20. Juli bekannt wurde, hat der Linkin Park Sänger den Kampf gegen seine eigenen Dämonen verloren. Er wurde im Alter von nur 41 Jahren tot in seinem Haus in Los Angeles gefunden. Der Künstler hinterlässt sechs Kinder.


Auf chester.linkinpark.com nehmen Fans und Weggefährten Abschied.

 


UPDATE:


 

 


Kollegen und Freunde sind bestürzt:


 

 

 

 


« zur Übersicht

Diese Seite auf Facebook teilen

Diese Seite auf Facebook teilen