Stars

Charlie Puth: Belogen & betrogen?


Erst vor wenigen Tagen knutschten Charlie Puth und Schauspielerin Bella Thorne ("Shake It Up - Tanzen ist alles", "O.C. California") ganz verliebt und für alle sichtbar am Strand von Miami. Auch auf dem roten Teppich ließen sich die beiden US-Stars am Abend zuvor gemeinsam ablichten. Dabei dürfte die 19-Jährige vergessen haben, dem Sänger von ihrem Noch-Freund Tyler Posey zu erzählen. Das zumindest lässt eine nun öffentliche Twitter-Schlammschlacht erahnen:

 

 

 

 

 

Während sich der Grammy-Anwärter (Song des Jahres, Beste Performance eines Duos / einer Gruppe & Bester Song - geschrieben für visuelle Medien) entsetzt zeigt, streitet Bella ab, gelogen zu haben. Sie will schon "über zwei Wochen" von Tyler getrennt sein und beteuert, dass sie und Charlie nur Freunde wären:

 

 

Die Bilder von vergangenem Sonntag sprechen allerdings eine ganz andere Sprache:

 

 

Ein von Just Jared Jr. (@justjaredjr) gepostetes Foto am

 

So viel ist sicher: Entstehen werden Fotos wie diese so bald wohl nicht mehr.

 


« zur Übersicht

Diese Seite auf Facebook teilen

Diese Seite auf Facebook teilen